Punktspiel am 17.11.2012, Sportplatz Bieselheide

SV Glienicke II - Fortuna Glienicke 2:1 (1:0)

Anstoß: 11.30 Uhr


Tore: 1:0 Scheinpflug (40.), 2:0 Schickersinsky (51.), 2:1 Suffa (82.)

Am 17.11.2012 bestritten die 1. Herren das "kleine" Gleinicker Derby beim SV Glienicke.

Erst in der 13. Minute kam es zum ersten erwähnenswerten Torschuss des Gastgebers, eine Minute später konnte eine Fortuna-Eingabe von Schupp nicht verwertet werden. In der 40. Minute setzte sich Scheinpflug für den SV Glienicke durch und traf zum 1:0-Halbzeitstand.

Bereits sechs Minuten nach Wiederanpfiff zur zweiten Halbzeit gelang Schickersinsky das 2:0 für den Gastgeber. Im Folgenden hatte Fortuna etwas Pech, zunächst ging eine Fallrückzieher von Suffa nicht ins Tor (70.), anschließend wehrte der SV-Hönow einen gefährlichen Suffa-Kopfball ab (76.). Schließlich setzte Suffa in der 82. Minute nach einem Schuss von Barduhn nach und markierte den 2:1-Anschlusstreffer. In der verbleibenden Spielminuten kam Fortuna nicht mehr zwingend genug vor das Tor der Heimmannschaft, sodass der SV Glienicke II den Platz als Sieger verließ.

Im letzten Punktspiel der Hinrunde empfängt Fortuna die zweite Mannschaft des FC Marwitz am Samstag, 24.11.2012 auf dem Sportplatz Bieselheide. Anstoß ist um 14.00 Uhr.

Immer auf dem Laufenden mit Fortuna bei Facebook

Wir danken unseren Unterstützern:

Der BSC Fortuna ist Mitglied im Gewerbeverein Glienicke
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© BSC Fortuna Glienicke

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.