Punktspiel am 07.04.2013, 15.00 Uhr

FC Hennigsdorf III - Fortuna Glienicke 2:1 (1:0)

Sportplatz Hennigsdorf

 

Tore: 1:0 Kurzius (44.), 2:0 Wartmann (51.), 2:1 Barduhn (78.)

 

Am Sonntag, 07.04.2013 reisten die 1. Herren nach langer witterungsbedingter Spielpause zum Tabellenführer nach Hennigsdorf.

 

Der erste Torschuss des Spiels kam von Schupp für Fortuna nach Vorlage von Werner. Nach kleineren Chancen auf beiden Seiten hatte Woge in der 34. Minute nach Vorlage von Schupp die nächste Fortuna-Chance. Drei Minuten vor dem Halbzeitpfiff wehrte S. Sievers einen platzierten Schuss der Gastgeber ab. In der 44. Minute setzte sich Kurzius durch und traf zum 1:0-Halbzeitstand für die Hausherren.

 

Bereits sechs Minuten nach Wiederanpfiff brachte Wartmann den Ball zum 2:0 im Glienicker Tor unter. In der 56. und 58. Minute hatten Barduhn und Woge Chancen für Fortuna. In der 62. Minute rettete zunächst Stange in letzter Sekunde vor einem einschussbereiten Spieler des Gastgebers, drei Minuten später parierte S. Sievers einen gefährlichen Hennigsdorfer Torschuss. Zwölf Minuten vor Ende der regulären Spielzeit spielte Schupp auf Barduhn, der den Ball zum 2:1-Anschlusstreffer im Tor der Heimmannschaft unterbrachte. Eine Minute später zeichnete sich erneut S. Sievers im Glienicker Tor aus. In der Schlussphase fiel kein weiteres Tor mehr, sodass der Tabellenführer schließlich den Platz als Sieger verließ.

 

Am Sonntag, 14.04.2013 bestreiten die 1. Herren des BSC Fortuna ihr nächstes Punktspiel bei GW Bärenklau. Anstoß ist um 15.00 Uhr.

Immer auf dem Laufenden mit Fortuna bei Facebook

Wir danken unseren Unterstützern:

Der BSC Fortuna ist Mitglied im Gewerbeverein Glienicke
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© BSC Fortuna Glienicke

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.