Punktspiel am 25.05.2013, 15.00 Uhr

Fortuna Glienicke - SV Glienicke II 1:2 (1:1)

Sportplatz Bieselheide

 

Tore: 0:1 Scherge (29., Foulelfmeter), 1:1 Schulze (43.), 1:2 Krüger (53.)

Am 25.05.2013 empfing Fortuna die zweite Mannschaft des SV Glienicke zum Derby auf dem Sportplatz Bieselheide.

In der Anfangsphase war der in der Rückrunde noch punktverlustfreie Gast durch zwei Eckbälle und einen Fernschuss gefährlich. In der 29. Spielminute verwandelte Scherge für den Gast einen Foulelfmeter zum 0:1. Sechs Minuten später wurde SV-Abwehrspieler Kieper wegen groben Foulspiels des Platzes verwiesen, als er in letzter Sekunde einen Fortuna-Angriff störte. Der folgende Freistoß von Neue führte ebenso nicht zum Fortuna-Torerfolg wie ein Fernschuss von Schupp in der 41. Minute. Zwei Minuten vor dem Halbzeitpfiff spielte Schupp auf Schulze, der zum 1:1-Ausgleich einschoss.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit erspielte sich der Gast vor gut 100 Zuschauern bei Dauerregen die ersten beiden Chancen. In der 52. Minute verhinderte die Querlatte eine erneute Führung der Gäste. Eine Minute später erzielte Krüger aus ca. 18 Metern das 1:2. Der Fortuna-Fernschuss von Barduhn in der 57. Minute fand den Weg ins Gäste-Tor nicht. In der verbleibenden Spielzeit hatte der SV Glienicke noch drei nennenswerte Chancen (75., 85. und 88. Minute), Fortuna erspielte sich in der Schlussminute noch eine Chance durch einen Fernschuss von Schupp und einen anschließenden Schuss von Barduhn. Schließlich gewann der Gast, der sich in dem Match mehr Chancen erspielte, das Glienicker Derby mit 1:2.

Am Samstag, 01.06.2013 bestreitet das Fortuna-Team sein letztes Saisonspiel vor der Sommerpause. Anstoß ist um 12.30 Uhr in Marwitz.

Immer auf dem Laufenden mit Fortuna bei Facebook

Wir danken unseren Unterstützern:

Der BSC Fortuna ist Mitglied im Gewerbeverein Glienicke
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© BSC Fortuna Glienicke

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.