Hallenturnier beim Birkenwerder BC II am 12.02.2012

Am Sonntag, 12.02.2012 traten die 1. Herren zu ihrem zweiten Hallenturnier der Saison beim Birkenwerder BC II an. Gespielt wurde nach dem Modus "jeder gegen jeden" bei sieben teilnehmenden Mannschaften.

 

Im ersten Spiel stand das Glienicker Team der zweiten Mannschaft des SV GW Bergfelde gegenüber. Bereits nach 46 Sekunden brachte Müller die Fortuna-Mannschaft in Führung. In den folgenden Minuten erspielte sich Glienicke ein Chancenübergewicht. Nach sechs Minuten sorgte Kühner für den 2:0-Endstand.

 

Auch im zweiten Spiel gegen Eintracht Bötzow startete Glienicke stark. In der vierten Minute verwandelte Stange per Kopf einen Eckball von Müller zum 1:0. Bis zwei Minuten vor Spielende gelang keiner der beiden Mannschaften mehr ein Tor. Zwei Minuten vor Schluss bereitete dann Kühner das 2:0 durch Schleifnig vor. Einige Sekunden später erhöhte Kerst auf 3:0 nach Vorlage von Müller. In der Schlussminute erzielte Bötzow den 3:1-Anschlusstreffer, der den Glienicker Sieg aber nicht mehr gefährden konnte.

 

Nachdem es im dritten Spiel gegen den Gastgeber lange 0:0 stand, konnte sich Schmidt in der achten Minute auf dem rechten Flügel durchsetzen und das 1:0 erzielen. Durch eine Unaufmerksamkeit in der Glienicker Mannschaft glich der BBC in der elften Spielminute zum 1:1-Endstand aus.

 

Im vierten Spiel stand dem BSC Fortuna der spätere Turniersieger SV Dallgow gegenüber. Auch in diesem Spiel ging Glienicke in Führung, Torschütze in der fünften Minute war Stange. Zwei Minuten vor Schluss gelang dem SV Dallgow der sicherlich nicht unverdiente Ausgleich. In der Schlussminute rettete der aus dem Fortuna-Tor geeilte Torwart Brügmann per Kopf seinem Team einen Punkt.

 

Gegen die zweite Mannschaft des FSV Liebenwalde geriet Fortuna in der vierten Minute das erste Mal in Rückstand. Zwei Minuten später schoss Klippstein den Glienicker Ausgleich aus dem Zentrum per Fernschuss. Wieder zwei Minuten später musste Glienicke erneut einen Ggegentreffer hinnehmen, der in der zehnten Minute durch Müller wieder egalisiert wurde. In der zwölften und letzten Minute erzielte das Liebenwalder Team sein drittes Tor des Spiels und bescherete dem BSC Fortuna so die erste und einzige Turnierniederlage.

 

Im letzten Spiel gegen die dritte Mannschaft von TuS Sachsenhausen brauchte das Glienicker Team noch einen Punkt, um den dritten Platz in der Schlusswertung zu erreichen. Wie im Spiel zuvor geriet Glienicke zunächst in der vierten Minute mit 0:1 in Rückstand. Allerdings steigerte sich das Fortuna-Team im Spielverlauf und glich in der achten Minute durch Schleifnig nach Vorlage von Kühner aus. In den letzten Turnierminuten machte Fortuna weiter Druck und erzielte das 2:1 durch Klippstein nach einem Eckball in der elften Minute und schließlich das 3:1 durch Müller in der letzten Spielminute.

 

In der Abschlusstabelle des Turniers belegte Fortuna mit elf Punkten und 12:7 Toren den dritten Platz hinter dem SV Dallgow und dem FSV Liebenwalde II mit jeweils 13 Punkten. Vierter wurde der Gastgeber Birkenwerder BC mit sieben Punkten vor GW Bergfelde, TuS Sachsenhausen und dem Vorjahressieger Eintracht Bötzow.

 

Für Fortuna traten an: Brügmann, Schleifnig, Stange, Klippstein, Kühner, Braun, Kerst, Müller und Schmidt. Fortuna-Keeper Brügmann wurde fast einstimmig zum besten Torwart des Turniers gewählt und konnte sich im Entscheidungsschießen um den Titel des Torschützenkönigs gleich noch einmal beweisen.

 

Insgesamt startete das Fortuna-Team bei dem Turnier - mit Unterstützung des gesamten Vereinsvorstands - stark, hatte zwischenzeitlich eine kleine Schwächephase, meldete sich aber im letzten Turnierspiel noch einmal eindrucksvoll zurück.

 

Sofern es die Witterungsverhältnisse zulassen, empfängt der BSC Fortuna am 19.02.2012 im ersten Testspiel der Rückrundenvorbereitung um 10.30 Uhr GW Ahrensfelde II auf dem Sportplatz Bieselheide. Nach zwei weiteren Testspielen kommt der SSV Lehnitz am 11.03.2012 zum ersten Spiel der Rückrunde auf den Sportplatz Bieselheide.



Immer auf dem Laufenden mit Fortuna bei Facebook

Wir danken unseren Unterstützern:

Der BSC Fortuna ist Mitglied im Gewerbeverein Glienicke
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© BSC Fortuna Glienicke

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.